Freiwillige Feuerwehr

Mönchhagen

gegr. 1924

Sie sind hier: → Startseite

Service

Hier geht es zur Internetseite des Feuerwehrvereins Mönchhagen: verein.feuerwehr-moenchhagen.de

Inhaltsübersicht

Willkommen

bei Ihrer Feuerwehr Mönchhagen.

Aktuelles/Vorankündigungen

Ältere Beiträge finden Sie im Archiv.

Mai 2022

Amtsausscheid der Jugendfeuerwehren des Amtes Rostocker Heide 2022

Am 21. Mai konnten wir nach 2-jähriger Zwangspause endlich wieder einen Wettkampf auf Amtsebene durchführen. Dies war für uns alle sehr aufregend – ganz besonders für die jüngeren Teilnehmer, die zum Teil das erste Mal einen solchen Wettkampf miterleben durften. Besonders gefreut haben wir uns über die kleinen Löschzwerge der Kinderfeuerwehr aus Rövershagen, sie haben die Mannschaften kräftig angefeuert. Teilweise haben sich die Jugendfeuerwehren der Gemeinden zusammengeschlossen, um überhaupt eine Mannschaft an den Start schicken zu können. Für die nötige Stärkung hatte die Landbäckerei Lange zwei Blech leckeren Kuchen gestiftet – unseren herzlichen Dank dafür!

Hier also auch nochmal der Aufruf an alle Kinder und Jugendlichen: Ab dem 10. Lebensjahr kannst du bei der Jugendfeuerwehr mitmachen!

An den Start gingen dieses Jahr die Mannschaften:
1. Jugendfeuerwehr Gelbensande/Rövershagen mit 1376 Punkten
2. Jugendfeuerwehr Blankenhagen mit 1320 Punkten
3. Jugendfeuerwehr Bentwisch mit 1280 Punkten
4. Jugendfeuerwehr Mönchhagen mit 1270 Punkten

So ist auch die Platzierung ausgegangen. Die Ergebnisse waren super und die Punkte lagen dicht zusammen.
Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaften!

Stellv. Jugendwartin
Sybille Markart

April 2022

Einsatz 29. April, 17:14 Uhr: Strohballenbrand bei Groß Kussewitz

Eine Miete aus mehrreihig gestapelten Stroh-Rundballen geriet am späten Freitagnachmittag auf ca. 100 m Länge in Brand.

Die Feuerwehren Bentwisch, Blankenhagen, Klein Kussewitz, Mönchhagen, Poppendorf und Thulendorf bekämpften den Strohballenbrand.
Das Feuer drohte sich auf das Erdbeerfeld auszubreiten, weil das zwischen den Erdbeerreihen ausliegende Stroh Feuer fing.

Gelungenes Osterfeuer

Nach zwei Jahren coronabedingter Zwangspause konnte am Gründonnerstag dieses Jahr endlich mal wieder ein Osterfeuer stattfinden, was zahlreiche Mönchhäger nutzten, um alte und neue Bekannte zu treffen, zu klönen, lecker zu essen und zu trinken. Dank des guten Wetters war es zumindest am Nachmittag kaum nötig, sich am Feuer zu wärmen – auch wenn dies natürlich die Hauptattraktion war, wie immer entzündet und betreut von der Feuerwehr Mönchhagen. Gegen die Abendkälte konnte man sich mit Glühwein am Stand des Vereins Freizeit- und Begegnungsstätte Mönchhagen und mit Soljanka beim Elternrat der Kita wappnen. Für Gegrilltes und ein kühles Bier sorgte der Feuerwehrverein. Die Kinder freuten sich über das Stockbrot und ganz besonders über eine neue Attraktion: Ostereier suchen auf dem Gelände der Kita!
Herzlichen Dank an alle Helfer und Helferinnen für dieses wunderbare Fest und nicht zuletzt auch an die Gemeinde für das Stiften der Überraschungseier!

Ausbildungsplan JF 2022 online

Den aktuellen Ausbildungsplan für die Jugendfeuerwehr gibt es hier: Jugendfeuerwehr: Regelmäßige Termine

TS light für die Jugendfeuerwehr

Für ihre Übungsnachmittage braucht auch die Jugendfeuerwehr häufig eine Tragkraftspritze, nur ist eine echte TS für viele zu schwer. Da die Jugendfeuerwehr aber in der Regel trocken übt, braucht sie nur die Anschlüsse. Ohne Motor ist die Pumpe schon sehr viel leichter und problemlos zu handhaben. Dank an den Chefmaschinisten fürs Abbauen!

März 2022

Osterfeuer am 14. April in Mönchhagen!

Die Gemeinde hat grünes Licht gegeben – die Freiwillige Feuerwehr Mönchhagen wird endlich mal wieder ein Osterfeuer entzünden! Wie gewohnt am

Gründonnerstag, den 14. 4. 2022, Beginn um 17 Uhr, Ende um 22:00 Uhr.

Für Verköstigung sorgen die ortsansässigen Vereine (wie unser Feuerwehrverein Mönchhagen, der Verein Freizeit- und Begegnungsstätte Mönchhagen, der Elternrat der Kita).

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch und Ihnen!

Februar 2022

Einsatz 22. Februar, 10:12 Uhr: Verkehrsunfall mit auslaufendem Öl

Die FF Mönchhagen wurde zu einem Verkehrsunfall nach Bussewitz gerufen, weil sie über ein nicht ganz gewöhnliches Gerät verfügt: eine Ölsperre. Ein Pkw lag nach einem Unfall in einem Graben und Öl lief in das Wasser. Um die Umweltschäden gering zu halten, wurde daher die Ölsperre angefordert.

Bei der Ankunft waren die FF Bentwisch, die FF Poppendorf sowie die Polizei bereits vor Ort. Es wurden zwei je 5 m lange Segmente der Ölsperre im Graben ausgelegt, je ein Segment vor und hinter dem Pkw, damit das ausgelaufene bzw. auch während der Fahrzeugbergung noch weiter auslaufendes Öl sich nicht ausbreiten konnte.
Auf eine weitere Ölsperre in einem zweiten Gewässer konnte verzichtet werden, da die Lageerkundung keine hydraulische Verbindung zwischen beiden Gewässern im Einsatzbereich und keine Verunreinigung des zweiten Gewässers ergab. Am Pkw und an der Ölsperre wurden ölaufnehmende Fließtücher auf dem Wasser ausgelegt.
Danach Einsatzende für FF Mönchhagen, FF Poppendorf und FF Bentwisch warteten noch auf das Kreisumweltamt.

Warum die FF Mönchhagen über eine Ölsperre verfügt, kann das hier nachlesen: Die Meerforellen und der T5 im Kapitel 4 unserer Chronik.

Einsätze 19./20. Februar: Mit Baggern gegen Bäume

Der Orkan Zeyneb brachte am 18. und 19. Februar in MV Windgeschwindigkeiten von bis zu über 150 km/h mit sich und warf etwa 600 000 Festmeter Holz um. Der Zahl unserer Einsätze nach zu urteilen, kam Mönchhagen sehr glimpflich davon. Wir hatten lediglich zwei Einsätze im Nachgang des Sturms. Zwei Nadelbäume vor den Wohnblöcken Transitstraße schwankten bedrohlich, weil deren Wurzeln sich bereits im Erdreich gelockert hatten. Es war davon auszugehen, dass diese bei anhaltendem Regen und Wind auf das nebenstehende Wohnhaus oder den Garagenkomplex stürzen würden. Mit Hilfe des Baggers und der Motorkettensäge wurden die Bäume kontrolliert zu Boden gebracht, grob zerkleinert und an den Rand gelegt.
Einen Tag später ging es bei einem ganz ähnlichen Einsatz um Weiden im Eikenweg, die ebenfalls drohten umzustürzen und mithilfe des Baggers beseitigt wurden.

Dank an die Firma HENNINGSEN GARTENBAU!

Januar 2022

Neue Übungspuppen

Was aussieht, wie besonders warme Neoprenanzüge sind drei Übungspuppen in drei unterschiedlichen Größen. Genau genommen sind es drei Hüllen, die noch ausgestopft werden müssen. Auf die Weise können unterschiedliche Größen und Gewichte von zu rettenden Personen simuliert werden.

Vielen Dank für die Unterstützung!

Wir Danken unseren großzügigen Spenderinnen und Spender für die Unterstützung, sei es finanziell, materiell oder in Form von Veranstaltungen im Jahr 2021, unsere Jugendfeuerwehr profitiert sehr von der Gründung des Feuerwehrvereins Mönchhagen. In diesem schwierigen Jahr fern ab der Normalität, konnten wir Dank des Feuerwehrvereins jedem Jugendfeuerwehrmitglied eine kleine Überraschung, als Dank, Anerkennung und zur weiteren Motivation aktiv in der Jugendfeuerwehr mitzuwirken überreichen. Wir freuen uns über weitere Unterstützung und wünschen allen Mitwirkenden, Spendern und Mitgliedern des Feuerwehrvereins ein gesundes, erfolgreiches und glückliches neues Jahr 2022!

Eure Jugendfeuerwehr Mönchhagen

Tannenbaumverbrennen fällt aus

Wie Sie sich aufgrund des weiterhin herrschenden Corona-Situation sicher schon gedacht haben, kann auch dieses Jahr kein Tannenbaumverbrennen stattfinden.

Wie Sie Ihren Baum entsorgen können, finden Sie auf der Internetseite des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft des Landkreises Rostock.

Copyright© 2008, Feuerwehr Mönchhagen

zuletzt aktualisiert: 11. April 2015